MitmACHEN

Du willst unser Anliegen unterstützen? Das ist toll. 

 

Wir sind froh, wenn du die Petition auf den sozialen Medien teilst. 

 

Wenn du Kontakt zu Fachpersonen, Institutionen, Politiker*innen oder der Presse hast, freuen wir uns über die Kontaktdaten.

 

Wir brauchen Menschen, die für unser Anliegen auf die Strasse gehen und Unterschriften sammeln. Melde dich, wenn das etwas für dich ist. 

 

Wir brauchen deine Erfahrungen: sende uns eine Nachricht, ein Video, ein Statement, ein Erfahrungsbericht, ein Erlebnis, eine Auswirkung von erlebter Gewalt auf info@rosesrevolution.ch oder per Whats-App, Threema oder Telegram auf 079 255 25 85. Ganz besonders wichtig sind auch die Meinungen von Vätern. Bitte gib uns dazu eine schriftliche Bestätigung, dass wir den Beitrag verwenden dürfen - du darfst dabei euch gerne anonym bleiben.

 

Wenn du sonst irgendwelche Fähigkeiten hast, die uns nützlich sein können: lass es uns gerne wissen. 

 

Lost but not least: wir freuen uns über Neumitglieder und Spenden. Jeder noch so kleine Betrag hilft uns weiter.